JHV2018 07Am 21. März 2018 fand im Wartingersaal des Landesarchivs die diesjährige Mitgliederversammlung statt, zu der Obmann Gernot Obersteiner zahlreich erschienene Gäste begrüßen konnte.

Der Obmann erstattete einen Tätigkeitsbericht über das Vereinsjahr 2017, worauf der Kassenbericht (Bernhard Reismann) und der Bericht der Rechnungsprüfer (Christa Schillinger-Praßl, Matthias Perstling) sowie die Entlastung des Vereinsvorstandes folgten.

Bei den anschließenden Wahlen wurden Obmann, Vereinsausschuss und Rechnungsprüfer einstimmig für eine weitere zweijährige Periode wiedergewählt.

Der Präsentation der einzelnen Beiträge im aktuellen Jahrgang der „Zeitschrift“ durch Elisabeth Schöggl-Ernst und dem reich illustrierten Bericht von Robert Hausmann über die Studienfahrten des Vereines im Jahre 2017 folgte der Abendvortrag von Dr. Alois Ruhri mit dem Titel "800 Jahre Diözese Graz-Seckau".

Bei einem abendlichen Buffet klang die Mitgliederversammlung gesellig aus.