Zeitschrift106 2015Inhalt:

Regine PUCHINGER, Neuzeitliche Pfarrbruderschaften im steirisch-niederösterreichischen Grenzgebiet: Organisation, Aufgaben und Mitgliederstrukturen. Seite 11–47
Ingeborg HARER, Constanze Mozart in Graz – alte Spuren neu gelesen. Seite 49–77
Walter HÖFLECHNER, Bemerkungen zur Veröffentlichung von Briefen und anderen Quellenmaterialien zu Joseph von Hammer-Purgstall sowie zu seiner Person und seinem Wirken. Seite 79–107
Nadine HAUER, Die verschwundenen Freidenker der Steiermark. Seite 109–140
Markus ROSCHITZ, Die Lehrerschaft in der Provinz. Wegbereiter, Systemträger, Opfer und Täter des Nationalsozialismus am Beispiel der Südweststeiermark. Seite 141–185
    
Miszellen    
Gerhart WIELINGER, Menschenrechte ohne Wenn und Aber – eine Pionierleistung Österreichs im frühen 19. Jahrhundert. Seite 187–201
Martin MOLL, Jugoslawische Geheimdienste im Zwielicht – der Fall Kärnten. Bemerkungen zu einer zeitgeschichtlichen Neuerscheinung. Seite 203–208
    
Denkmalpflege in der Steiermark    
Jahresbericht des Landeskonservators für 2014 (Christian BRUGGER). Seite 209–217
Tätigkeitsbericht 2014 der Archäologie (Eva STEIGBERGER). Seite 218–220

Neue Dissertationen und Habilitationsschriften an der Karl-Franzens-Universität Graz zur Historischen Landeskunde der Steiermark im Jahre 2014. Seite 221–225
Diplom- und Masterarbeiten zur Historischen Landeskunde der Steiermark an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz 2013. Seite 226–236
Neuerscheinungen des Jahres 2014 zur historischen Landeskunde der Steiermark. Seite 237–250

Die 1850 begründeten „Mittheilungen des Historischen Vereines für Steiermark“ werden seit 1906 als „Zeitschrift des Historischen Vereines" fortgesetzt. Die „Zeitschrift“ erscheint einmal jährlich, versteht sich als wissenschaftliches Publikationsorgan und bietet auch einen ausführlichen Rezensionsteil. Fallweise erscheinen auch Sonderbände zur Zeitschrift.
Die Redaktion der "Zeitschrift" liegt in den Händen der Ausschussmitglieder Karl Spreizhofer, Elisabeth Schöggl-Ernst und Gerhard Pferschy.

Zeitschrift des Historischen Vereines für Steiermark 1903-2015 als PDF-Download

Sonderbände zur Zeitschrift des Historischen Vereines für Steiermark als PDF-Download

 

Um eine "Zeitschrift des Historischen Vereines für Steiermark" zu bestellen, wenden Sie sich bitte unter folgenden Kontaktmöglichkeiten an uns:

Telefon: +43/316/877-2366

E-Mail: info@historischerverein-stmk.at